Umbria: zwischen Geschichte und Tradition

Umbria: zwischen Geschichte und Tradition

Apulien: Urlaub in einer ruhigen und unberührten Natur. Chianti: eine gastliche und einladende Region Franciacorta, Ein elegantes und sprühendes Land Friuli Venezia Giulia: mitteleuropäischen Geist Gastliche und einladende Emilia-Romagna Heldenhafter Weinbau in Ligurien Langhe, Dogliani und Monferrato: Tolle Weine Lombardei, von Valtellina (Veltlin) nach Oltrepo’ Pavese Marken, ein Land reich an Kultur und Geschmäcke Montalcino: ein unnachahmlicher Wein Sizilien: das Land der Sonnereich, an Geschichte und zeitlosen Aromen. Umbria: zwischen Geschichte und Tradition

Umbrien ist eine Region reich an wunderschönen Landschaften, kulturellen und religiösen Schätzen und Gourmet-Traditionen. Diese Region, die in der Mitte Italiens liegt, ist eine der kleinsten Regionen  Italiens, aber auch die blühendste, die lebhafteste  und die am besten bewahrte.

In den letzten Jahren sind einige von den besten italienischen Weinen aus  autochthonen Rebsorten wie der edle Sagrantino und aus anderen Rebsorten wie der Sangiovese oder der Trebbiano (die auch in andreren Regionen zu finden sind) hier produziert worden.

Das Gebiet ist größtenteils von Waldland bedeckt und die Vegetation ist besonders prächtig; hier liegen antike Bauernhäuser, Türme, Schlösser und kleine mittelalterliche Dörfer in der Natur eingebettet.

Die Region bietet zahlreiche wunderschöne und atemberaubende Aussichten, die immer ein Foto oder eine Aufnahme Wert sind, um die Schönheit und Einmaligkeit dieser Landschaft in guter Erinnerung zu bewahren. Die Region bietet auch viele schöne Sehenswürdigkeiten, dass eine Auswahl unter diesen schwierig ist, aber sicherlich empfehlenswert sind Villa Fidelia in Spello, Piazza Grande in Gubbio und der Eremo delle Carceri in Assisi.

Tradition

Hier können Sie sowohl die großen Einkaufzentren als auch die berühmten Ladenketten vergessen; an diesen Orten sind nur kleine Läden und Werkstätten zu finden, wo die Handwerker mit den antiken Traditionen fortfahren und nach ihnen arbeiten.

Hier kann man auch einzigartige Ruhe und  Stille genießen, die man anderswo nicht finden kann.

Die örtliche Kochkunst ist schlicht aber äußerst  wohlschmeckend und köstlich und hier können Sie unter zahlreichen verschiedenen Gourmetrouten wählen. Bevor Sie nach Hause fahren, vergessen Sie aber nicht einige der einheimischen typischen Produkte zu kaufen, wie zum Beispiel: Schokolade, Olivenöl, Trüffel, den berühmten Pecorino Käse und Prosciutto di Norcia, die typische torta al testo und der hier produzierte ausgezeichnete Wein, der in anderen Regionen schwierig zu finden ist.

Touren

Umbria
Umbria
Valpolicella und Soave: ausgezeichnete Weine Zwischen Land und Meer: Montepulciano D’Abruzzo

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte

News

Alle zeigen
Unser Wine Relais ein paar Schritte vom Meer entfernt.

Was kann ein gutes Glas Wein und sonnigen Stränden gemeinsam haben? Entspannen!

die italienischen Weinregionen zu entdecken.

Guide to wine tourism

Holiday ideas to discover the most important food and wine tours of Italy